Streichputz

Hier einige Beispiele von Streichputz mit Anstrich…. Ein “optischer Leckerbissen”…

Der mittlerweile sehr beliebte Streichputz ist eine kreative Wandgestaltung für den Innenraum und eignet sich besonders gut zur Gestaltung großer Flächen wie in Repräsentations- und Geschäftsräumen, Fluren, Treppenhäusern oder Wohnzimmern.

Bereits beim einfachen Auftragen von Streichputz wird eine organisch wirkende Struktur erzeugt, die Räumen eine dezente Natürlichkeit verleiht. Diese Struktur kann je nach Geschmack des Kunden grober oder feiner ausfallen. Streichputz kann in jedem Farbton deckend gestrichen werden. Es besteht auch die Möglichkeit eine Lasur im Farbton nach Wahl aufzutragen, um mit dieser einen Wischtechnik Effekt zu erzielen.

Kontaktieren Sie uns

Information

Streichputz besteht aus Farbe und Quarzsand-Anteilen. Er findet Anwendung als Zwischenbeschichtung oder als dekorative Effektbeschichtung, sowie bei der Egalisierung von Untergründen. Er wird mit Streich- oder Rollwerkzeug aufgetragen.

Streichputz ist für die meisten Oberflächen im Innenbereich geeignet. Es gibt ihn in den Körnungen

  • fein, ca. 500–700 g/m²
  • mittel, ca. 600–750 g/m²
  • grob, ca. 650–800 g/m²
  • supergrob, ca. 700–1500 g/m²